Ab in den Sommer

Lapp_Karriereblog_Sommer_2017

Gar nicht mal so einfach bei diesem Wetter in Sommerstimmung zu kommen

Wenn es draußen in Strömen regnet, dann gehen nur noch die ganz Harten schwimmen und nur noch die Unempfindlichen demonstrativ in Flipflops und kurzer Hose auf die Straße. Klar, es war in den letzten Monaten schon schön heiß und richtig sommerlich. Doch da hatte zumindest ich noch keinen Urlaub – und die meisten Schüler und Studenten eben auch nicht. Ganz schön hart für einen Schön-Wetter-Fetischisten wie mich. Ausrechnet in meiner Urlaubszeit so ein Wetter? Eigentlich hat Sommer für mich hauptsächlich draußen stattzufinden. Doch bei diesem unbeständigen Wetter – mal schwül und gewittrig, dann wieder nass-kalt, dann wieder super heiß – wird das ganz schön schwer dieses Jahr…

 

Der lange geplante Campingausflug? Vielleicht lieber ins Wohnzimmer verlegen.

Gemütliches Grillen am Lagerfeuer? Naja, der Balkon ist ja auch ganz nett. Und überdacht!

Beachvolleyball im Freibad? Besser ohne „Beach“ und drinnen mit den Kollegen beim Betriebssport in der warmen, trockenen Turnhalle.

Draußen sitzen und ein kühles Eis oder Bier genießen? Brrrr… Darf man schon Glühwein bestellen?

Sommer ist, was wir daraus machen

Zwar gebe ich die Hoffnung nicht auf, dass sich der Sommer noch einmal berappelt und es ein wenig wärmer und beständiger wird, doch habe ich beschlossen, nicht zu verzweifeln, falls es eben nicht so kommen sollte. Denn auch wenn das Wetter vielleicht nicht so schön ist: Der Sommer ist dennoch eine Zeit die man für die Dinge nutzen kann, die im Alltag und auch im Freizeitstress zu kurz kommen. Ein gutes Buch lesen zum Beispiel oder Freunde besuchen die weiter weg wohnen. Vor allem aber ist es eine Zeit, die man zum „runterkommen“ nutzen kann. Einfach mal abschalten und die Arbeit, Arbeit sein lassen.

Kopf hoch also!

 

In diesem Sinne verabschieden wir uns in unsere wohlverdiente Sommerpause. In ein paar Wochen sind wir in alter Frische wieder für Euch da, mit neuen spannenden Geschichten aus der Lapp Welt.

 

Bis dahin wünschen wir Euch einen schönen und entspannten Sommer mit jeder Menge schönen Erlebnissen – egal ob Ihr ihn gemütlich auf der Couch bei Eurer Lieblingsserie oder wetterfest im Gummiboot verbringt!

Share on Pinterest
Ihr Kommentar

* markierte Felder sind Pflichtfelder