Wir sind überglücklich und stolz!! Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend zeichnet Lapp als Deutschlands familienfreundlichstes Unternehmen aus!

Darauf können wir alle stolz sein. Die U.I. Lapp GmbH gewinnt  den Unternehmenswettbewerb „Erfolgsfaktor Familie 2016“ in der Kategorie Gesamtsieger „Mittlere Unternehmen“.

 

Signet_Sieger_UnternehmenMittelAm 28. Juni 2016 zeichnete Bundesfamilienministerin Schwesig gemeinsam mit Spitzenvertreterinnen und Spitzenvertretern von Wirtschaftsverbänden und Gewerkschaften im Rahmen der feierlichen Preisverleihung zum Unternehmenswettbewerb „Erfolgsfaktor Familie 2016“ insgesamt 3 Sieger in 3 Kategorien in Berlin aus.

 

Die Auszeichnung des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend nahmen Inhaber Andreas Lapp, Personalleiterin Sabine von Rechenberg und Projektleiterin Iris Lange in Berlin persönlich entgegen. Mehr als 400 Unternehmen aus ganz Deutschland hatten sich mit ihren Maßnahmen und Konzepten zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie um die Auszeichnung beworben.

Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig betonte:

„Für die Zukunftsfähigkeit Deutschlands brauchen wir eine Arbeitskultur, die Bedürfnisse von Familien im Blick hat. Die Wettbewerbsfinalisten zeigen auf beeindruckende Weise, wie sie ihre Beschäftigten bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf im Betriebsalltag unterstützen. Diesen Weg sollten Wirtschaft und Politik zusammen weitergehen und Müttern und Vätern zeitgemäße Angebote machen.“

Wirtschaftstag_Familie_Gesamtsieger_Mittlere_Unternehmen_U_I__Lapp_GmbH_mit_BMin_Manuela_Schwesig_und_Dr_Elke_Eller

 

Die Familienfreundlichkeit unseres Unternehmens zeigt sich auf unterschiedliche Art und Weise. Unter dem Stichwort „Lebensphasenorientierte Personalpolitik“ setzen wir eine Vielzahl an Maßnahmen zur Vereinbarkeit von Arbeit und Familie um. Neben den Angeboten wie flexible Arbeitszeiten, eine familienbewusste Schichtplanung mit Schichttauschbörse in der Logistik, geht es unserem Unternehmen auch um eine permanente Sensibilisierung der Führungskräfte, „familien-  und gesundheitsbewusst“ zu führen. Darüber hinaus gibt es Kontakthalte- und Wiedereinstiegsprogramme für Eltern in der Elternzeit, ein Eltern-Kind-Zimmer sowie vielfache Angebote zu Gesundheitsthemen.

Heutzutage ist das Thema Pflege von Angehörigen sehr präsent. Aus diesem Grund haben wir die Beratungsstelle zu verschiedenen Pflegethemen eingeführt. Aktuell werden unsere Mitarbeiter zu so genannten Pflegelotsen ausgebildet. Sie sind dann die erste Anlaufstelle für ihre Kollegen und können Hinweise zu den einzelnen Anfragen geben.

Kids und Flexi

Andreas Lapp:

„Der Familiensinn liegt in der DNA unseres Unternehmens. Wir sind sehr stolz auf diese Auszeichnung und fühlen uns geehrt, dass unser Engagement auf diese Weise gewürdigt wird. Eine nachhaltige Personalpolitik ist die Basis unseres Erfolges. Wir werden diesen Weg auch in Zukunft konsequent weiter gehen.“

Sehen Sie hier den Siegerfilm:

 

 

Share on Pinterest
Ihr Kommentar

* markierte Felder sind Pflichtfelder